Start Meisterschaft TC Kern Open Styrian Grand Slam Futures Fotoalbum Inhalt

Nach oben
Nenn-/Preisgeld
Einzel LLA
Einzel 45+
Einzel 2. Kl.
Doppel
Einzel B

2. TC Kern Open - 22. bis 27.07.2003

 

Bewerbe Herren

bullet

(1) Einzel offen bis Landesliga A

bullet

(2) Einzel Senioren 45+ bis Landesliga A

bullet

(3) Einzel offen bis 2. Klasse

bullet

(4) Doppel offen bis Landesliga A

bullet

(5) B-Bewerb (Verlierer der 1. Runde)

 

Das 2. TC KERN OPEN ergab mit 99 Anmeldungen ein noch besseres
Nennungsergebnis als erwartet.

Titelverteidiger Hubert Suppan (GAK, Nr. 54 im ÖTV Ranking)
setzte sich im Finale gegen den ungesetzten Spieler Armin Preising
vom LUV Graz in einem spannenden Spiel durch.
Dritte wurden Mimo Hussein (Liezen) und Panos Vaxevanakis (ASV Graz).

Im Doppel gewannenn ebenfalls Hubert Suppan mit Partner Martin Rumpf
gegen die TC Ried Spieler Andreas Hohla und Oliver Fuchs.

Den erstmals durchgeführten Bewerb Senioren 45+ konnte
Edi Wretschitsch, Nummer 8 im ÖTV Seniorenranking, ohne Satzverlust
für sich entscheiden.

Im Bewerb bis 2. Klasse besiegte im Finale der Kapfenberger Daniel Meier
den Seniorensieger Edi Wretschitsch.

Den B-Bewerb dominierten die Spieler des TC Kern: Im Finale gewann
Christian Flucher gegen Herbert Majhenic.

Insgesamt wurde von den Turnierleitern Jochen Neukirchner und
Robert Kern ein Preisgeld in der Höhe von 2.950 Euro ausbezahlt.
Großen Anklang fand auch die Players Night, wo sich die Spieler
und Sponsoren bei steirischem und italienischem Buffet unterhielten.
Den Hauptpreis bei der Verlosung, einen Neckermann-Reisegutschein
im Wert von 300 Euro von Gruber Reisen, gewann Philipp Pölzl
vom GTC Graz.

Nächstes Jahr wird das Turnier um eine Attraktion reicher:
Dann gibt es auch einen Damen-Bewerb...